Über uns

Wasserarbeitshunde sind eigentliche Rettungshunde im Wasser.
Sie können Menschen mit einer speziellen Ausrüstung oder mit einem Schwimmring
zum Ufer, respektive zum Boot ziehen. 
Die Hunde ziehen nicht nur Menschen ans Land, sondern können auch Boote ans Ufer ziehen. 

In der Schweiz werden die ausgebildeten Hunde nicht zur Unterstützung der Rettungsschwimmer eingesetzt.
Dies ist ein Hobby, welches den Hund prägt und Auslastet, sowie für den Hundeführer eine abwechslungsreiche Freizeitbeschäftigung.

Wir trainieren jeweils ab etwa Mai bis September am Bodensee und stellen unser Können an den Prüfungen der SKG unter Beweis.

 


Trainingszeiten

immer am Montag Abend

Hast Du Interesse, uns zu unterstützen, nimm doch bitte mit uns Kontakt auf.


Standort

E-Mail: info@wahbodensee.ch